Termine vor Ort bitte nach Absprache!    Tel.: 02774 / 92 41 920
Sonnentraum.net Anfrage
Impressum AGB Datenschutz

Firmengeschichte

Am Anfang stand eine Idee ... „selbstständiges, kreatives Arbeiten“, „eigene Entscheidungen treffen und Verantwortung übernehmen“, „hohe Qualität und Kundenzufriedenheit“, „innovatives Arbeiten, Fortschritt anstatt Stillstand“

Das waren meine ersten Gedanken als ich mich im Sommer 2012 mit dem Thema Selbstständigkeit und der damit verbundenen Firmengründung beschäftigte. Mittlerweile sind wir knapp 3 Jahre weiter und die gelbe Sonne auf unserem Firmenschild lacht uns täglich entgegen. Es war ein langer Weg bis hier hin - teils ein steiniger Weg auf dem einige Hindernisse überwältigt werden mussten. Noch heute wirft uns der ein oder andere „Mitwettbewerber“ gerne einen Stein vor die Füße. Danke dafür! Unser Ehrgeiz und unsere Energie wachsen dadurch täglich.

In den ersten 2 Geschäftsjahren konnten wir über 250 Aufträge erfolgreich abwickeln. Service und Kundenzufriedenheit werden bei uns groß geschrieben. Nach wie vor sind wir ein kleines und familiäres Unternehmen. Wir sind flexibel, innovativ und bemüht, den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden.

Ein kurzer Werdegang:

Der Firmengründer und Inhaber Jochen Heppner wurde im Januar 1979 in Siegen geboren. Nach dem Besuch der Wilhelm-von-Oranien-Schule in Dillenburg studierte Herr Heppner Architektur an der Uni/FH Siegen und erlangte im Juli 2005 seinen Abschluß als Dipl.-Ing. für den Fachbereich Architektur und Städtebau.

Seine ersten Erfahrungen sammelte der damals 26-jährige bei der Firma Steinbach-Wintergarten in Solms, wo er knapp 3 Jahre tätig war. Herr Heppner über seinem damaligen Arbeitgeber: „Die Zusammenarbeit mit der Firma Steinbach kann ich auch heute  noch als absolut positiv beschreiben. Eine Weltklasse-Firma! Unser Design-Sommergarten kommt übrigens aus dem Hause Steinbach-Wintergarten.“ 
Von Januar 2008 bis November 2012 arbeitet Herr Heppner bei der Firma Inventa Dr. Krüger KG in Sinn. Durch umfangreiche Tätigkeiten in der gesamten Projektabwicklung konnte Herr Heppner sein Wissen stets erweitern. Hier bei Inventa in Sinn war Herr Heppner Ansprechpartner für alle Produkte, von Sonnenschutz, Haustüren und Fenster, bis hin zu Terrassenüberdachungen und Wintergärten. „Die gesamte Abwicklung von A – Z zu betreuen hat mich enorm weiter gebracht“, so der 36 Jährige heute.

Aber wie eingangs bereits erwähnt: „Fortschritt statt Stillstand“ ist das Motto…